Aumühler weg 71a – Hamburg rahlstedt

Baubeginn

Q1/ 2023

Fertigstellung

Q3/ 2024

baustand

Konzeption

projektart

Wohnen

wohneinheiten

4

Wohnfläche

600m²

Kosten

EUR 2.5 – 5 Mio.

Projektdetails

Im Hamburger Stadtteil Rahlstedt im Bezirk Wandsbek am nordöstlichen Rand Hamburgs realisieren wir auf ca. 600 m² Grundfläche vier hochwertige Stadthäuser nach KFW 40 Standard. Die Umgebung ist von Ein-/ Zweifamilienhäusern, Mehrfamilienhäusern und Geschäftshäusern geprägt.

Die Reihenhäuser liegen in einer idyllischen, ruhigen Sackgassenlage in Rahlstedt nur wenige Kilometer vom Rahlstedter Ortskern und dem Bahnhof Rahlstedt entfernt. Das Rahlstedt Center und die Fußgängerzone bieten Ihnen viele Einkaufsmöglichkeiten sowie Restaurants und Cafés. Weiter bietet der Stadtteil Ihnen viele Vorzüge einer Stadt: Jegliche Schulformen, wie Gymnasien, Stadtteilschulen, Ganztagsschulen, Grundschulen und die Waldorfschule sind vorhanden. Gleichfalls ist auch für die „ganz Kleinen“ durch zahlreiche Kindertagesstätten, Horte und Krippen gesorgt.

Der Autobahnanschluss A1 Stapelfeld und die B75 sind sehr gut zu erreichen. Die Hamburger Innenstadt ist in ca. 20 Fahrminuten zu erreichen. Durch die Regionalbahn ist diese auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in unter 15 Minuten erreichbar. Voraussichtlich ab Ende 2025 wird diese durch die neue S-Bahnlinie 4 ersetzt, so dass eine noch regelmäßigere Taktung des öffentlichen Nahverkehrs gewährleistet sein wird.